Zirkuslektionen

…und ein bisschen Spaß muss sein 🙂

Zirkuslektionen sind eine sinnvolle Gymnastik für Pferde und eine abwechslungsreiche Beschäftigung. Sie fördern die Bewegungsfähigkeit, das Körperbewusstsein und das Gleichgewicht des Pferdes. Ausserdem machen sie Mensch und Pferd Spaß, fördern das Vertrauen zum Menschen und beeinflussen die Pferd/Mensch Beziehung positiv.

 

DSC_5611xweb
Das Liegen – Bild von Alexandra Evang

 

Dieses Jahr bieten wir Zirkuskurse mit Katharina Schneidhofer (Crazy Showhorses) an!

Fast 20 J. trainiert Katharina Schneidhofer Pferde vom Boden aus. Ihre Schwerpunkte liegen in der Freiheitsdressur und den Zirkuslektionen. So sind ihre Auftrite mit Crazy- Showhorses auf internationaler Ebene sehr beliebt. Katharina war bereits in März bei uns und sie hat uns sehr überzeugt. Ihre ruhige, nette Art, ihre Kompetenz sowie sanfte Methode ist einfach mega klasse!

 

1
Katharina Schneidhofer – Crazy Showhorses Österreich

 

Am Kurs legen wir sehr viel Wert auf eine ruhige Arbeitsatmosphäre, die Lektionen werden den Pferden verständlich und kleinschrittig über einen Marker (mit Hilfe der Stimme) erklärt. Unterrichtet wird in kleinen Gruppen, 4-5 Teilnehmer.

Katharina arbeitet sehr gerne über Futterlob, da sie der Meinung ist, dass die Pferde viel motivierter mitarbeiten. Dabei achtet sie auf Futtermanier und Höflichkeitstraining, welche sie im Kurs genau erklären wird. Sie arbeitet generell ohne Beinlonge.

 

 

 

 

 

 

Advertisements