Wait for your horse, ODER wait for your Lady?

 

Es sind fast neun Jahre vergangen seitdem ich zum ersten Mal diesen Spruch zu hören bekommen habe.

Zu diesem Zeitpunkt ritt ich mein Pasoiberoamericano Bonfelicio auf einem Dressur-Kurs. Er „rannte“ ohne Rücken und wackelte mit dem Kopf hin und her.
Ich war super frustriert, ich gab mir mit diesem Pferd immer so viel Mühe, besuchte und organisierte Kurse, Seminare, Sitzschulungen, und, und. Das schien alles nicht wirklich zu helfen.
Gleichaltrige Pferden liefen ruhig ….. Während mein verspannter Paso weiter rannte……

Enttäuscht sagte ich der Kursleiterin: „schau mal wie er läuft 😦   ich weiß nicht wie ich das ändern soll und er ist jetzt bereits acht Jahre geworden!“
Ich wollte damit sagen, dass das Pferd kein Remonte mehr war, also ich könnte doch mehr von ihm erwarten, oder?
Und sie sagte nur „wait for your horse“

 

IMG_8672b (1280x995)
auf dem Weg zu einem Fliegenden Wechsel

 

Und in der Zwischenzeit haben wir vieles gelernt, neulich sagte eine Bekannte, die uns lange nicht mehr gesehen hat: „ahhhh Elsa! ihr habt Euch so gut entwickelt. Jetzt reitest Du und sitzt nicht nur drauf…..und bei dem letzten Kurs lobte unsere Reitlehrerin „wow du kannst dein Pferd jetzt so gut aussitzen…was hast Du gemacht?“

….ja ich habe nur 9Jahre gewartet 🙂 ….nein, Spaß zur Seite, in dieser Zeit wurde mir bewusst dass Felicio körperlich so gebaut ist (sehr schmal, kleine Brust und sehr lange Beine), dass er schnell aus dem Gleichgewicht kommt, deswegen hat er ja mit dem Hals/Kopf so hin und her sehr lange gewackelt um sich balancieren zu können, zudem hatte er „noch“ einen Anfänger-Pilot auf seinem Rücken und er wusste sich nicht anders zu helfen als zu rennen.

 

IMG_9309b (1280x853)
Schulterherein auf dem Zirkel

 

Felicio ist sehr fein und sensibel, er neigt dazu sich schnell zu verspannen und besitzt einen starker Charakter.
Ein vierter Gang, Tölt hat er noch und das machte mir es nicht einfach, vor allem weil ich mit Tölt wenig Erfahrung hatte ….also ist das Chaos vorprogrammiert? Janein……

Wir haben das Glück von Spitzen-Trainern auf unserem Weg begleitet zu werden. Ich bin immer bereit fünf Schritte zurück zu gehen und von vorne wieder anzufangen.
Ich habe immer für das Pferd gehandelt und Training welches mir zu grob schien abgelehnt und mutig habe ich für das Richtige weiter gesucht, egal wie weit das war, egal wie aufwändig, egal wie langwierig, egal wie unbequem.

 

_DSC7440 (1280x854)

 

Frei von Leistungsdruck konnten wir uns weiter entwickeln, frei von falschem Ehrgeiz haben wir unsere Ziele & Träume verfolgt.
Es gibt Tage und Momente wo ich das Gefühl habe angekommen zu sein, dennoch befinden wir uns am Anfang…..mir ist klar geworden, dass unsere Entwicklung eigentlich größtenteils daran lag, dass ich noch nicht so weit war. Ich als Reiter, ich als Pferdemensch, ich als Führungsperson……somit könnte auch Felicio Geschichten erzählen wie schwer es mit mir war 😉
Unkoordiniert, ungeschickt, reiterlich: nicht fein genug, ist verspannt, weiß nicht was sie will, ist unsicher und zweifelt dauernd…..

 

 

IMG_8525b (1280x853)
have a break 🙂

 

Ja, und ganz bewusst nenne ich diesen Blog so:

WAIT FOR YOUR HORSE, gib deinem Pferd die Möglichkeit ohne Druck sich weiter zu entwickeln, gibt ihm Zeit zu verstehen und sich dabei zu festigen, gibt ihm Zeit kraftvoll und stolz zu werden …..

und vor allem

WAIT FOR YOUR LADY, gib dir selbst Zeit, Zeit zu fühlen und zu verstehen, Zeit zu spüren um agieren zu können, gib dir Zeit um eine bessere Reiterin und Pferdemensch zu werden, denn alles wird dauern aber der Weg dahin ist so wundervoll, genieß es!

 

IMG_7839b (1024x683) (640x427)

 

Outfit:

Schuhe: New Work Sommer & Winter: http://www.suedwinds.com/ SW_Ko_rgb

Navy Reithose: https://www.epplejeck-reitsport.de/

Epplejeck Logo zwarte letters_oranje streep_166_groot-01_300dpi

Titelbild:  http://seelentierfotografie.de/

weitere Bilder: http://www.mauser-tierfotografie.de/  und privat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s