Alles Zirkus? Aber Sicher!

 

Alles Zirkus? Aber Sicher!

Wir haben ein lehrreiches Wochenende hinter uns. Katharina Schneidhofer von CrazyShowhorses Österreich war als Gast-Trainer bei uns. Es waren sehr nette und motivierte Teilnehmer mit einer schönen gemischten Pferde-Truppe: Warmblüter, kleinere Pferderassen sowie Ponys von Shettys bis zum Mini-Shettys

 

 

Alle haben die gewünschten Themen/Aufgaben ihrer Besitzer entweder erfüllt oder zumindest den ersten Stein für die Weiterentwicklung gelegt.

Unter Katharinas Anleitung erarbeiteten wir verschiedene Zirkus-Lektionen und Tricks: Anfänge des Apportierens, Podest, Kompliment, Knien, Ablegen, Sitzen, Ja/Nein Sagen, Vorderbeinkreuzen u.a.

 

 

Das war der 2te Kurs mit Katharina und ich bin sehr begeistert von ihrem Können, ihren Ideen und ihrer sanften Methode. Man erkennt sofort ihre langjährige Erfahrung, mit immer wieder kleinen Theorie-Anleitungen begleitet sie jedes Mensch/Pferd-Team. In einer sehr ruhigen Atmosphäre waren alle Pferde super motiviert dabei.

 

 

Erstaunlich fand ich, dass zwei Pferden bereits am zweiten Tag das Ablegen konnten. Das ist irre schnell und sicher eine grosse Ausnahme. Vor allem eines davon war ein Zirkus-Anfänger und wenn ich überlege wie lange das bei meinem eigenen Pferd gedauert hat … das hat mir wieder gezeigt wie extrem unterschiedlich die Pferde sind, manche lernen ganz schnell oder sind sehr talentiert und bringen ein Grund-Körperbewusstsein mit.

Auch der Charakter spielt eine große Rolle. Dieses Pferd hat mich gelehrt immer für Überraschungen bereit zu sein, denn meine Vermutung war, dass es kleinere Pferde einfacher als die grösseren haben. Das Warmblut hat mir am Wochenende das Gegenteil gezeigt (;

 

 

Seit etwas 2 Jahren beschäftige ich mich mit Zirkuslektionen und sie gehören mittlerweile zu einem wichtigen Bestandteil unseres Trainings. Zirkuslektionen bringen eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich: sinnvolle Gymnastik und eine abwechslungsreiche Beschäftigung. Fördert die Bewegungsfähigkeit, das Körperbewusstsein, das Gleichgewicht, die Motivation und die Koordination des Pferdes. Zirkuslektionen machen Spaß ohne Ende und ich kann es nur weiter empfehlen!

 

IMG_7839b (1024x683) (640x427)

 

Wichtig ist meiner Meinung nach das geeignete Umfeld dafür zu schaffen, eine ruhige Atmosphäre ist das A und O und vor allem „weg vom Druck“. Es ist schon erstaunlich zu sehen was ein motiviertes und talentiertes Pferd nach 2 Tagen schon erreicht, wozu brauchen wir denn dann noch Druck?

 

IMG_8177 (640x427)

 

Natürlich kann der Weg zu einem Kompliment oder das Ablegen im Normalfall etwas länger dauern, wie bei uns alles zusammen fast 2 Jahre. Aber das ist auch besonders schön, dass mein „hippeliges“ Pferd auf Kommando sich für mich hinlegt. Mir war immer wichtig, dass er es gerne für mich tut, dass er dazu nicht gezwungen wird und dann ist die Zeit die man dafür investiert nicht mehr wichtig.

 

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch weiterhin Spass mit euren Ponys und vielleicht sieht man sich ja bei einem Kurs mit Katharina.

Advertisements

2 Kommentare zu „Alles Zirkus? Aber Sicher!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s